Vitalität und Genuss Es gibt 26 Artikel.

Unterkategorien

  • Sojall Produkte

    Sojall Produkte

    Die SOJALL-Produkte enthalten u. a. vollwertige Urgetreidesorten wie Dinkel, Braunhirse und Hafer, Buchweizen, Weizenkeime, Soja, Blütenpollen, Bierhefe, Sanddorn, Topinambur, Weintraubenkerne, Magnesium/Kalzium und Erdmandeln.

    Fermentierte Lebenskraft

    Seit Jahrtausenden verwenden die Menschen milchsauerfermentierte Lebensmittel. Sauerkraut in Deutschland, Kefir im Kaukasus oder fermentierte Soja-Produkte in Asien.Durch das Fermentieren werden unerwünschte Stoffe abgebaut und neue, wertvolle Stoffe wie Milchsäure oder Vitamin B 12 gebildet.

  • Juicepresso

    Juicepresso 3in1 mit neuem 3 in 1 Entsafter-System

    Mehr Komfort kombiniert mit elegantem Design. Frisch gepresster Saft mit dem neuen patentierten Pressverfahren: Noch einfacher, noch bequemer und das Tag für Tag.
    Aus drei Teilen wird eins: Abstreifer, Sieb und Schnecke wurden beim Juicepresso 3in1 kombiniert, somit ist das Zusammensetzen der Kombischnecke und der ransparenten Trommel sowie die Reinigung noch einfacher.

    Der Juicepresso verarbeitet Früchte und Gemüse aller Art, wie z. B. Blattgemüse, Wurzelgemüse oder Beeren in wenigen Augenblicken zu frischen, naturbelassenen, gesunden Säften. Superschnell, superleise und supersanft dank patentiertem Entsafter-System.

    · Entsafter mit neuem Smart Extraction System

    · Zur Herstellung von Obst- und Gemüsesäften aller Art

    · Schonendes Verfahren: Vitamine und Enzyme bleiben erhalten

    · Maximale Saftausbeute: Mehr Saft und weniger Trester als mit herkömmlichen Entsaftern

    · Schalter mit Reversierfunktion für kurzzeitigen Rückwärtslauf

    · Komfortable Handhabung dank weniger Geräteteile

    · Automatisches Sicherheitssystem

    · Geräuscharm

    · Schnelle und einfache Reinigung

    · Schlankes und modernes Design

    Inklusive: Trommel mit integriertem Abstreifer und Saft- sowie Tresterauswurf, Eingriffsicherer Einfüllstutzen, Stopfer, Pressschnecke mit integriertem Sieb, je ein Saft- und Tresterbehälter à 1,5 Liter, Reinigungsbürste, Rezeptbuch

  • Morgenstund
  • Bluegreen Algen

    Was ist das Besondere der Blaugrünen Uralgen?

    Vor dreieinhalb Milliarden Jahren war die Erde ein unfruchtbares, unbewohnbares Ödland, frei von Sauerstoff und reich an „Treibhausgasen“ wie Methan, Kohlendioxyd, Schwefel usw. Dann geschah ein Wunder: Einfache, einzellige Lebensformen, die Bakterien, entstanden. Die als Procaryote bezeichneten Lebensformen brachten das Wunder der Photosynthese zustande, das ihnen erlaubte, die Energie der Sonne zu absorbieren und Wasser und CO2 zu verwerten. Als „Abfall“ entstand wertvoller atmosphärischer Sauerstoff, der später der gesamten Nahrungskette dazu diente, sich in ihrer heute bekannten Vielfalt zu entwickeln.

    Diese Organismen sind die Cyanobakterien, die als Bluegreens bzw. Blaugrüne Uralgen bekannt sind und die wir mit Recht den „Atem des Lebens“ nennen.

    Warum Blaugrüne Algen essen?

    Algen hatten seit jeher ihren Platz auf dem Speiseplan aller Küstenvölker. Sie bilden die Basis der Nahrungskette und sind weltweit direkt verantwortlich für ca. 90% der Sauerstoffproduktion auf der Erde. Sie bilden die biologische Grundlage des Lebens auf dem blauen Planeten. Aber zu dem Zeitpunkt, als die moderne Zivilisation Blaugrüne Algen als Nahrungsquelle wiederentdeckte, waren viele natürliche Gebiete für Frischwasseralgen entweder verschmutzt oder ausgetrocknet. Deshalb wurden größere Mengen unter künstlich hergestellten Bedingungen kultiviert.

    Die für BLUEGREEN Deutschland geernteten Blaugrünen Uralgen stammen aus dem Upper Klamath Lake in den USA. Dieser See liegt im Schnittpunkt der Kraftfelder der drei Berge von Mt. Mazamas, Mt. McLaughlin und Mt. Shasta, einem Zentrum außerordentlicher Energie. Diese energetische Konstellation macht den See zu einem besonderen Kraftplatz, dessen hohe feinstoffliche Schwingungen in den Molekülen der Uralgen gespeichert werden. Der 360 qkm große Klamath-Lake wird aus einer Vielfalt von Quellen, Bächen und zwei Flüssen gespeist, die größtenteils den Schneeregionen des Crater Lake Nationalparks entspringen. Der Klamath-Lake ist der weltweit größte Produzent von Biomasse und erzeugt jedes Jahr ca. 100.000. Tonnen der Blaugrünen Uralgen.

  • Energieriegel
  • Erdmandeln

    Die Erdmandel zeichnet sich durch einen besonders hohen Ballaststoffanteil bei gleichzeitig vorzüglichem Geschmack aus. Sie enthält alle Substanzen, die der Körper zum Leben braucht.

    Die Erdmandel spendet wertvolles, leicht verdauliches, pflanzliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe (einschließlich dem Spurenelement Eisen), sowie Fett mit einem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Gleichzeitig liefert die Erdmandel das pflanzliche Zellschutz Vitamin E.

    Die natursüßen Erdmandeln aus der Sorte Cyperus esculentes werden ohne Zusatz durch ein Spezialverfahren fein gemahlen. Man verwendet sie pur, im Müsli, zu Joghurt, Topfen, in Dickmilch und Rohkost.

  • Life Security

    Life Security

    Ihre Vorteile

    Mit nur einem Glas pro Tag (10 ml Konzentrat + 80 ml Wasser) nehmen Sie 100 % der täglichen Verzehrempfehlung folgender Vitamine auf:

    o Vitamin B1 (Thiamin)
    o Vitamin B2 (Riboflavin)
    o Vitamin B5 (Pantothensäure)
    o Vitamin B6 (Pyridoxin)
    o Vitamin B7 (Biotin)
    o Vitamin B9/11 (Folsäure)
    o Vitamin B12
    o Vitamin C
    o Vitamin D3
    o Vitamin E

    sowie 60 % der täglichen Verzehrempfehlung Vitamin K1
    und je 33 % der täglichen Verzehrempfehlung an Zink und Selen.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 26 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 26 Artikeln